post

Cooler Sport sucht coole Mädchen!

Sportbegeisterte Mädchen (Jg. 2012-2014): kommt zu den Handball Wölfen Plankstadt!

Seit der letzten Saison gibt es neben der weiblichen C-Jugend bei den Handball Wölfen Plankstadt eine weitere Mädchenmannschaft (E-Jugend). Das junge Wölfinnenrudel freut sich über Verstärkung von weiteren Handballerinnen in der kommenden Saison: interessierte Mädchen der Jahrgänge 2012 – 2014 dürfen jederzeit – nach den Osterferien – zu den Trainingszeiten vorbeischnuppern.

Wir sind sicher: den Mädels wird es gefallen!

Mittwochs wird es ein reines 1-stündiges Mädchentraining für die weibliche E-Jugend geben. Dieses findet von 16.30 – 17.30 Uhr in der Mehrzweckhalle statt. Das Mädchentraining ist eine mannschaftsspezifische Maßnahme, die das gemeinsame (Mädchen und Jungs) E-Jugendtraining am Dienstag (17.00 – 18.30 Uhr) ergänzt und die Weiterentwicklung der Mädchen im Besonderen fördert.

Das Mädchentraining wird von Michaela und Dilek geleitet, an den „gemischten Trainingstagen“ kommen Keon und Moritz, die die männliche E-Jungend trainieren, noch zum Trainerinnengespann dazu.

Die Mädchen der Jahrgänge 2012-2014, die nicht genug vom Handballsport bekommen können, dürfen selbstverständlich (zusätzlich) auch donnerstags von 16.30 – 18.00 Uhr bei den Jungs der E-Jugend mittrainieren.

Mädchen der Jahrgänge 2015 und jünger sind jederzeit beim Training der Minis (Jahrgänge 2015/16, freitags 16.30 – 18.00 Uhr), Superminis (Jahrgänge 2016/17, freitags 15.30 – 16.30 Uhr) sowie der Spielminis (ab 3 Jahren, freitags 14.30 – 15.30 Uhr) in der Mehrzweckhalle willkommen.

Auf geht’s, Mädels – pack ma’s!

Iris Radlmaier