post

D-Jugend will an Erfolge in der Landesliga anknüpfen

Die Saison 2021/2022 konnte mit dem wohlverdienten 3. Platz in der Landesliga Rhein-Neckar-Tauber für die D1 und dem 4. Platz in der Bezirksliga 2 abgeschlossen werden. Zur Qualifikationsrunde für die nächste Saison trat die D-Jugend in neuer Konstellation mit dem Jahrgang 2010 und 2011 an. Da die Anzahl der Spieler im Vergleich zur letzten Saison etwas reduziert ist, wurde nur eine Mannschaft für die Qualifikation zur Landesliga gemeldet. Diese konnte sehr erfolgreich abgeschlossen werden.   Weiterlesen

post

mD1-Jugend: Jungwölfe erkämpfen sich 3. Platz in der Landesliga Rhein-Neckar-Tauber

Mit einer tollen Mannschaftsleistung hat unsere D1 die Saison 21/22 in der Landesliga, der höchsten Spielklasse des Bezirks Rhein-Neckar-Tauber, mit einem sehr guten 3. Platz abgeschlossen. Nachdem die Runde durch Corona-bedingte Spielabsagen nicht vollständig zu Ende gespielt werden konnte, mussten die Jungwölfe nur dem Nachwuchs der beiden Drittliga-Hochburgen SG Leutershausen und HG Oftersheim/Schwetzingen „den Vortritt“ in der Tabelle überlassen. Weiterlesen

post

mD1-Jugend: Jungwölfe müssen sich der SG Horan nach kämpferischem Spiel mit 20:23 geschlagen geben

In einem umkämpften Spiel starteten die Jungwölfe gut und taten sich anschließend im Angriff gegen eine massive Deckung schwer. Mit einer kämpferischen Leistung gelang es, in der zweiten Halbzeit noch einmal bis auf zwei Tore heranzukommen. Leider reichte es am Schluss nicht mehr für den Ausgleich und das junge Team muss sich der SG Horan mit 20:23 (11:14) geschlagen geben. Weiterlesen

post

mD1-Jugend: Jungwölfe spielen beim 22:26 gegen SG Leutershausen gut mit

Im letzten Spiel der „englischen Woche“ mussten die Jungwölfe zur SG Leutershausen, dem bisher ungeschlagenen Topteam der Landesliga, reisen. Während man im Hinspiel noch ein Unentschieden erkämpfen konnte und den Ausgleich erst Sekunden vor Schluss hinnehmen musste, lief es diesmal nicht ganz so gut. Unsere Jungs lieferten dennoch einen couragierten Auftritt und erzielten mit einem 22:26 (12:15) ein achtbares Ergebnis. Weiterlesen