1. Herren: Chancenwucher beim Derby

Für das erste Auswärtsspiel der Saison musste das Wolfsrudel zum Nachbarn aus Friedrichsfeld, wo man bekanntermaßen auf das geliebte Haftmittel verzichten muss. Zudem musste Trainer Niels Eichhorn gleich auf 4 Stammkräfte verzichten. Doch trotz der schlechten Vorzeichen lag man bis kurz vor dem Seitenwechsel in Führung aber dann ließ man einfach zu viele freie Wurfmöglichkeiten liegen und gab das Spiel völlig aus der Hand. Weiterlesen