post

Erfolgreiche Teilnahme beim Jugendturnier in Jöhlingen

Am Samstag, den 16.07.2022, Treffpunkt 13:00 Uhr an der Mehrzweckhalle in Plankstadt. Rund 50 Kinder, Jugendliche und Trainer*innen waren mit Schlafsack, Isomatte und Zelt zur Abfahrt bereit. Die Euphorie der vier Mannschaften von der C- bis zur E-Jugend der Plänkschder Wölfe war immens groß. Immerhin war es für einige Spieler*innen das erste Rasenturnier mit Übernachtung, nach der langen Coronapause.
Und so startete der Autokorso gemeinsam auf das zweitägige Rasenturnier „Harald-Trumpf-Gedächtnisturnier“ nach Jöhlingen bei der HSG Walzbachtal. Weiterlesen

post

mD2-Jugend: Jungwölfe beenden Saison 2021/2022 mit dem 4. Platz

Nach der corona-bedingten Spielpause konnten unsere Jungwölfe der männlichen Jugend D2 im Oktober 2021 endlich wieder in eine neue Spiel-Saison starten, zu Beginn noch unter der Leitung der Trainer Dominic Stadler und Thorben Richter. So wie in der D1 wurde der Kader der D2 mit einigen Spielern aus Eppelheim vervollständigt. Bis zum ersten Saisonspiel wurde die Aufregung und Freude immer spürbarer, denn die Kinder hatten das Spielen durch die lange Pause vermisst und konnten es kaum erwarten, sich wieder mit anderen Mannschaften auf dem Spielfeld zu messen. Der Wiederauftakt gelang mit zwei Siegen und einer Niederlage recht gut, wobei sich viele unterschiedliche Spieler in die Torschützenlisten eintragen konnten. Weiterlesen

post

mB-Jugend: Eine Saison mit Höhen und Tiefen

Die Saison 2021/22 begann für die B-Jugend der ASG TSG Eintracht Plankstadt/TV Eppelheim unter der Leitung von Lukas Richter und Philipp Thiele mit einem verheißungsvollen Sieg gegen den TV Hardheim. Das vorgegebene Ziel der Saison war es, individuelle Defizite zu beseitigen und taktische Grundlagen einzuführen. Des Weiteren galt es, physische Ressourcen aufzubauen und Informationen über einen gesunden Lebensstil an die jungen Spieler weiterzugeben. Weiterlesen

post

Verein ‘Handball Wölfe Plankstadt’ gegründet

Die Plankstadter Handballer haben am Mittwoch in ihrer Gründungsversammlung den Verein ‚Handball Wölfe Plankstadt’ gegründet. Zuvor hatte die Handball-Abteilung der TSG Eintracht Plankstadt in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung beschlossen, sich selbständig zu machen und einen neuen Verein ins Leben zu rufen.

Vor fast 100 Jahren hat in Plankstadt das erste Handballspiel stattgefunden. Die Plankstadter Handballer nahmen dieses Jubiläum zum Anlass für die Vereinsgründung. Aktuell erstellt die Jugendleitung ein Jugendkonzept zur Weiterentwicklung der Jugendarbeit. In einem eigenständigen Verein kann man gerade bei der Förderung der jungen Talente flexibler und effektiver arbeiten. Außerdem arbeiten die Handballer seit etlichen Jahren sehr erfolgreich mit dem Förderverein Plankstadter Handball e.V. zusammen, diese Kooperation wird in Zukunft noch ausgebaut. Weiterlesen

post

Mini-Spielfest ein voller Erfolg

Anlässlich der 1250 Jahrfeier veranstaltete  die Handballabteilung der TSG Eintracht Plankstadt am letzten Sonntag ein Mini-Spielfest auf dem Vereinsgelände. Hierzu eingeladen waren unsere Wolfswelpen der Minis und Superminis sowie die Superminis aus der HC Mannheim-Vogelstang und die Minis der SG HoRan. Weiterlesen