Spielminis (3-4 Jahre)

 

Gut gelaunt treffen sich jeden Freitag um 14:30 Uhr die Allerkleinsten der Handballwölfe in der Mehrzweckhalle. Die jüngsten Minis beginnen mit ihrer Trainerin Nina Eichhorn da Silva jede Trainingseinheit mit gemeinsamen Spielen, bevor sie erstes Handling mit verschiedenen Ballarten spielerisch kennen lernen.  Auch das Springen, Hüpfen, Rennen und Krabbeln an verschiedenen Spielstationen kommt nicht zu kurz, wobei der Spaß an der Bewegung, am Ball und der Teamgeist immer an erster Stelle stehen.

ne