mD-Jugend: Jungrudel gewinnt trotz holprigem Start ungefährdet gegen SG Brühl/Ketsch

Am Wochenende empfingen unsere Jungwölfe der mD-Jugend nach langer Winterpause die SG Brühl/Ketsch.
Die Jungs kamen nicht gut ins Spiel: erst in der 6. Minute erzielten sie den ersten Treffer zum 1:4. Grund dafür waren viele Ballverluste, eine schlechte Wurfausbeute und die fehlende Aggressivität in der Abwehr. Doch allmählich kam die Sicherheit zurück und die Jungwölfe konnten immerhin mit 11:11 in die Pause gehen.

Weiterlesen

mD-Jugend: Ungefährderter Sieg (35:18) gegen die SG Edingen/Friedrichfeld

Zum letzten Spiel in diesem Jahr empfing unsere D-Jugend die SG Edingen/Friedrichsfeld 2 (5. Tabellenplatz).

Die Jungwölfe kamen gut in die Partie, bereits in der 5. Minute stand es 5:1. Gegen die körperlich unterlegenen Gäste standen unsere Jungs stabil und beweglich in der Abwehr, aus der ihnen etliche Kontertore gelangen. Im weiteren Verlauf wurden Tore nach sehenswerten Zusammenspielen aber auch aus 1 gegen 1 Situationen erzielt. Beim Stand von 18:7 ging es in die Halbzeit. Weiterlesen

mD-Jugend: Klarer Sieg (22:7) gegen die JSG Ilvesheim/Ladenburg 2

Am letzten Wochenende empfingen unsere Jungwölfe der D-Jugend den Tabellenletzten der JSG Ilvesheim/Ladenburg 2.

Die Plankstädter kamen etwas schwer in die Gänge, nach 4 Minuten stand es erst 1:1; nach 6 Minuten 3:1; unsere Jungs agierten teilweise unkonzentriert und machten einige technische Fehler. Dann wurden die Jungwölfe allmählich ihrer Favoritenrolle gerecht und konnten bis zur Halbzeit auf 13:3 davon ziehen. Es gelangen Tore hauptsächlich aus dem Konterspiel und über den Kreis.
Weiterlesen

mD-Jugend: Jungwölfe nach 15:20-Sieg gegen SV Waldhof Mannheim auf dem ersten Tabellenplatz

Die Jungwölfe begannen zwar mit einer starken Abwehrleistung, im Angriff taten sie sich aber zunächst etwas schwer, so dass es nach 13 Minuten 4:3 für den Gegner stand. Dann hatten unsere Jungs einen guten Lauf mit schönen Kontern, tollem Zusammenspiel und sehenswerten Paraden von Finn im Tor. In der ersten Auszeit lagen sie mit 5:8 in Führung und konnten mit 5:10 in die Kabine gehen. Weiterlesen

mD-Jugend: Jungwölfe gewinnen mit 18:25 deutlich bei der JSG Ilvesheim/Ladenburg 2

Mit drei Siegen aus drei Spielen im Gepäck reisten unsere Jungwölfe zum Tabellenvorletzten, der JSG Ilvesheim/Ladenburg 2. Die Jungwölfe kamen gut ins Spiel, so stand es nach vier Minuten bereits 0:4. Aber dann schlich der Schlendrian ein: die JSG kam immer wieder über den Kreis zu Toren und die Jungwölfe vergaben auf der anderen Seite etliche sichere Chancen. Weiterlesen

D-Jugend: D-Jugend muss sich bei ihrer 28:19-Niederlage beim SV Waldhof Mannheim II nichts vorwerfen

Mit lediglich sieben Spielern reiste unser D-Rudel zum letzten Auswärtsspiel der Saison. Nach mehreren krankheitsbedingten Ausfällen mussten gleich vier (!) unserer E-Jugendspieler beim Spiel gegen den Tabellenzweiten aushelfen. Und der schlechten Voraussetzungen zu trotz, kämpfte die Mannschaft bis zum Ende und muss sich für die 28:19 (12:08) – Niederlage nicht entschuldigen. Weiterlesen