Ligaeinteilung für nächste Saison steht fest

Die Staffelzusammensetzung für die nächste Runde hat den Verantwortlichen sicher einiges abverlangt. Zum einen wird es aufgrund des Saisonabbruchs keine Absteiger geben, zum anderen konnten in der Jugend keine Qualifikationsturniere gespielt werden. Dazu kommt, dass zu dieser Saison die Gliederung des Badischen Handball-Verbands (BHV) geändert wurde. So waren es vor der Strukturreform 6 Kreise, wobei die TSG Eintracht Plankstadt zum Kreis Mannheim gehörte. Jetzt erfolgt die Klasseneinteilung in zwei Bezirke, den Bezirk Rhein-Neckar-Tauber und den Bezirk Alb-Enz-Saal.

Weiterlesen

2. Mannschaft ist offiziell Kreisligameister und steigt damit in die Landesliga Nord auf!

Das Warten hat ein Ende! Nach dem Abbruch der Handballsaison 2019/2020 warteten alle Mannschaften auf die Entscheidung des DHB’s wie sich die Abschlusstabellen in den einzelnen Ligen ergeben sollen. Am 21.04.2020 gab der DHB bekannt, das die sogenannte „Quotientenregel“ verwendet werden soll, bei der alle bis zum Saisonabbruch erspielten Punkte durch die gespielten Spiele geteilt und mit Hundert multipliziert werden. Damit ist unsere Zweite mit 155,56 Punkten offiziell Kreisligameister und damit zusammen mit dem TV Schriesheim (150 Punkte) in die Landesliga Nord aufgestiegen! Weiterlesen

2. Mannschaft: Deutlicher 34:15-Sieg (17:10) gegen TVG Großsachsen III

Unsere Zweite erwischte am vergangenen Sonntagabend einen wahren Sahnetag und deklassierte die Drittvertretung der TVG Großsachsen deutlich mit 34:15. Durch das zeitgleiche Untentschieden zwischen dem TV Brühl und dem TV Friedrichsfeld hat die Mannschaft von Sebastian Pristl und Nick Treiber erneut die Tabellenführung erobert.

Weiterlesen

2. Mannschaft: Plankstadt müht sich zum 25:25-Unentschieden beim TV Oberflockenbach

Am vergangenen Samstagabend traf unsere Zweite auf das aktuelle Tabellenschlusslicht der ersten Kreisliga. Leider konnte sich die Mannschaft von Sebastian Pristl und Nick Treiber nie richtig absetzen und verspielte so in den hitzigen Schlussminuten eine 3-Tore-Führung und musste sich letztlich mit einem 25:25 (14:14) zufrieden geben.

Weiterlesen

2. Mannschaft: Deutlicher 38:26-Erfolg gegen TSV Viernheim II – Plankstadt übernimmt die Tabellenführung der 1. Kreisliga!

Nach dem hochspannenden Unentschieden gegen Edingen (28:28), stand für unsere Zweite das nächste Heimspiel an. Hier traf man auf den TSV Viernheim II, gegen den man schon im ersten Spiel der Saison deutlich gewann (21:33). Auch bei diesem Spiel war Plankstadt deutlich überlegen und fuhr einen souveränen 38:26-Sieg (19:11) ein.

Weiterlesen