1. Mannschaft: Wolfsrudel unterliegt der HSG St. Leon/Reilingen im Kellerduel

Die dritte Niederlage in Folge musste die Mannschaft von Niels Eichhorn am Sonntag im Harres hinnehmen. Nach ausgeglichener Anfangsphase (4:3, 8min) mussten die Spieler um Kapitän Axel Schöffel die Gastgeber über 12:8 auf 15:10 bis zur Halbzeit ziehen lassen. Zu einfache Gegentore durch verlorene 1:1-Situationen und ein ideenloser Angriff führten zu einem 5-Tore-Rückstand. Weiterlesen

1. Mannschaft: Zweite Niederlage in Folge; Plankstadt verliert in Stutensee-Weingarten

Das Wolfsrudel hatte sich viel vorgenommen für das Auswärtsspiel bei der SG Stutensee/Weingarten. Man wollte Wiedergutmachung betreiben für den schwachen Auftritt in Friedrichsfeld, Punkte sammeln gegen einen direkten Konkurrenten im Tabellenmittelfeld und sich so deutlich von den Abstiegsrängen distanzieren. Das Vorhaben ging aber mächtig in die Hose, mit 27:24 (15:12) unterlag man den Gastgebern. Weiterlesen

1. Mannschaft: Erste Saisonniederlage für Plankstadt; Wolfsrudel kassiert deutliche Schlappe in Friedrichsfeld

Dass die Auswärtspartie beim TV Friedrichsfeld eine ganz schwere Aufgabe werden würde, war der TSG Eintracht Plankstadt von vorneherein klar gewesen. Dennoch hatte sich das Team von Cheftrainer Niels Eichhorn deutlich mehr ausgerechnet als die 31:23-Niederlage (15:7), die am Ende zu Buche stand. Weiterlesen

1. Mannschaft: Wölfe schnappen sich Auftaktsieg

Der erste Gegner der TSG Eintracht Plankstadt in der neuen Badenliga-Saison hatte es gleich einmal in sich: Die Wölfe mussten auswärts bei der TSV Amicitia Viernheim antreten. Die Hessen hatte vor der Runde personal ordentlich aufgerüstet und sind daher eine ambitionierte Mannschaft. Umso höher einzuschätzen ist die Leistung, die das Wolfsrudel bei dem 30:34 (13:19) – Erfolg auf das Parkett brachte. Weiterlesen