post

Die Minis legen wieder los

Endlich hat das lange Warten auch für die Kleinsten der Handball-Abteilung ein Ende. Am Freitag startete für die 3 Mini-Gruppen das Training im Freien. Voller Vorfreude und Motivation ging es in die Trainingseinheiten, die auch den Start in eine neue Saison bedeuten. Nach einer außergewöhnlichen Zeit, blicken wir freudig und hoch motiviert dem regelmäßigen Trainingsbetrieb und den Spielfesten entgegen.
-nf

post

männliche D-Jugend: Zu Trainingsbeginn jede Menge „Planks“ für Plankstadts Jungwölfe

Nach der langen unfreiwilligen Corona-Zwangspause war es am letzten Donnerstag endlich wieder soweit: die Trainer Dominic Stadler, Thorben Richter und Felix Fischer (stellvertretender Jugendleiter des TV Eppelheim) konnten die Jungs der neuformierten D-Jugend (Jahrgänge 2009 und 2010) auf dem Sportplatz in der Jahnstraße begrüßen. Auch etliche Jungs aus Eppelheim, die zum Teil bereits in der letzten Saison als Gastspieler dabei waren, freuten sich sichtlich auf den „Neustart“. Weiterlesen

Vier Tage Handball pur: Handballcamp der Fuchsbau Academy

Erst 7 Tage vor dem geplanten Start konnte Sebastian Kaiser den Eltern die freudige Nachricht übermitteln: das Pfingstcamp der Fuchsbau Academy kann stattfinden!

Seit 2018 veranstaltet Sebastian mit seiner Fuchsbau Academy in Kooperation mit der TSG Eintracht Plankstadt und dem TV Eppelheim die bei den Kindern und Eltern so beliebten Handballcamps. Nachdem das Ostercamp leider ausfallen musste, konnten sich die 20 Kids jetzt endlich vier Tage lang austoben und endlich wieder ihrem schmerzlich vermissten Handballsport nachgehen. Weiterlesen

Saisonvorbereitung bei der männlichen C-Jugend gestartet

Ein ungewohntes Bild bot sich am Mittwoch Abend auf dem Platz der TSG Eintracht Plankstadt: Die Handballer der männlichen C-Jugend durften endlich wieder ihrem geliebten Sport nachgehen. In 5-er Gruppen trainierten die Jungwölfte mit ihrem Trainer Peter Knopf, streng nach den Vorgaben des Hygienekonzepts, das der Hauptverein nach den neuesten Vorgaben erarbeitet hat: die Gruppen kommen zeitlich versetzt auf den Platz und auch innerhalb der Gruppen müssen die Jungs Abstand halten. Weiterlesen

Jungwölfe: Mannschaften für die neue Runde gemeldet

Eine ungewöhnliche Spielzeit 2020/2021 liegt hinter uns. Unsere Mannschaften hatten durch den Rundenabbruch leider kaum die Chance hatte, ihr Potential zu zeigen.

Die Planungen für die neue Saison laufen auf vollen Touren, wobei es in der Jugendleitung eine Veränderung gibt: Nina Schmidt kümmert sich nun als stellvertretende Jugendleiterin gemeinsam mit dem Jugendleiter Thorsten Seiler um die Jugendarbeit. In ihrem Elternbrief schauen die beiden nach vorne: „Trotz der noch immer angespannten und teilweise auch unklaren Situation möchten wir jetzt den Blick nach vorne richten und in die Vorbereitung für die nächste Saison starten. Dazu gehört wie jedes Jahr der Wechsel der Jahrgänge nach Ostern, diesmal leider ohne den gebührenden Abschluss.“ Weiterlesen

Jungwölfe: Trainer Peter Knopf hält die Jungs mit Online-Training fit

„Ihr braucht morgen wieder Handball/Tennisbälle/Sprungseil/Theraband und 1 Rolle Toilettenpapier.“, „Heute braucht ihr noch eine Bratpfanne“- jeden Freitag bekommen die Jungs von ihrem Trainer Peter Knopf solche geheimnisvollen Nachrichten. Seit die Handballhallen geschlossen sind, also seit Ende Oktober, hält Peter gemeinsam mit Trainer Hubertus Mauss die Jungs aus der C-Jugend der ASG Eppelheim/Plankstadt mit Online-Training fit. Seit Januar dürfen auch die Jungwölfe aus der D-Jugend teilnehmen. So sind es inzwischen knapp 30 Jungs, die freitags abends in ihren Zimmern schwitzen, einige jüngere Geschwister, die auch gerne mitmachen, nicht eingerechnet. Weiterlesen