mC1-Jugend erspielt im ersten Heimspiel einen Punkt

Am Sonntag bestritt die mC1-Jugend der Jungwölfe ihr erstes Heimspiel gegen die JSG Rot-Malsch. Nach gutem Start neutralisierten sich beide Mannschaften zunächst durch konzentrierte Abwehrarbeit, bis die Jungwölfe in der 13. Minute zur 4:3 Führung kamen. Durch einen unterbundenen Konter kam es zu einer Zeitstrafe für die JSG, in dessen Folge die Führung bis auf 7:4 ausgebaut werden konnte. Weiterlesen