mE1-Jugend: Ungefährdeter Auswärtssieg in Dossenheim

Am Sonntag, den 18.Oktober reiste die männliche E-Jugend zum zweiten Auswärtsspiel der Saison zur TSG Germania Dossenheim. Das Spiel begann schnell, gleich in der ersten Minute fielen zwei Tore für Plankstadt durch Bennet und Theo und eins für Dossenheim. Bis zur 13. Minute legten David und Bennet jeweils zwei Tore nach, während Dossenheim nur zwei Gegentreffer machen konnte. Danach hielt Joshua sein Tor bis zum Halbzeitpfiff mit starken Paraden sauber. Der starke Plänkschter Angriff um David sorgte währenddessen für weitere 9 Tore. Zur Halbzeit-Pause konnten sich auf Plankstädter Seite bereits 5 Kinder als Torschützen eintragen. Weiterlesen