1. Mannschaft: Nichts für schwache Nerven! Wolfsrudel gewinnt 22:21 gegen die SG H/H

Wenn der Achte zuhause gegen den Dritten der aktuellen Badenliga – Tabelle spielt, ist stets Spannung vorprogrammiert. Die Partie war vom Anfang an bis zur letzten Sekunde sehr ausgeglichen. Die Hausherren fanden in der Abwehr die richtige Einstellung und ließen die SG Heidelsheim / Helmsheim nur sehr selten zu schnellen Abschlüssen kommen. Im Angriff wurden die Bälle leider zu oft nicht im gegnerischen Tor untergebracht. Zur Pause flimmerte ein 11:11 auf der Anzeigentafel.

Weiterlesen