1. Mannschaft: Überzeugender Sieg im letzten Heimspiel; Wölfe zerlegen Heidelsheim/Helmsheim

Mit der SG Heidelsheim/Helmsheim empfing die TSG Eintracht Plankstadt am Samstag den Tabellenzweiten der Badenliga in der Mehrzweckhalle. Während es für die Wölfe in der Partie im Prinzip um nichts mehr ging, musste die SG ihren Aufstiegs-Relegationsplatz verteidigen, hatte also ordentlich Druck und ging als Favorit in die Partie. Plankstadt hatte zwar im Hinspiel gezeigt, dass es auch diesen Gegner schlagen kann – doch dass man am Ende mit 32:24 (17:13) triumphieren würde, damit war nicht zu rechnen. Weiterlesen

1. Mannschaft: Unentschieden im Derby; Plankstadt rettet Punkt gegen Friedrichsfeld

Einen Abend mit Höhen und Tiefen erlebten die Handballer der TSG Eintracht Plankstadt am Donnerstag gegen den TV Friedrichsfeld. Gegen den Lokalrivalen sicherte man sich mit einem 27:27 (17:13) einen Punkt, schaffte es dabei allerdings nicht, einen deutlichen Vorsprung aus der ersten Halbzeit über die Zeit zu bringen. Weiterlesen