2. Mannschaft: Reserve entgeht Niederlage und erkämpft sich ein 24:24-Unentschieden beim HC Mannheim-Vogelstang

Mit einem gewissen Rückenwind nach dem knappen aber verdienten Sieg gegen den TV Oberflockenbach wollte unsere Zweite auch die nächsten Zähler bei den vermeintlich gleich starken Mannheimern einfahren. Doch ähnlich wie in Oberflockenbach haderte das Wolfsrudel zu mit der eigenen Chancenverwertung, wodurch Vogelstang über weite Strecken die Oberhand behielt. Am Ende zahlte sich erneut die Mentalität unserer Mannschaft aus, die sich selbst nach zwischenzeitlichen sechs-Tore-Rückständen nicht geschlagen gab und am Ende noch einen Punkt gewann! Weiterlesen