post

männliche D2-Jugend: Jungwölfe mit großem Teamgeist stehen an der Spitze der 3. Bezirksliga

In der Saison 2020/21 sind die Wölfe mit einem großen D-Jugendkader von insgesamt 21 Spielern ausgestattet. Daher wurde für diese Runde eine zweite Mannschaft gemeldet. Handballer aus Plankstadt und Eppelheim bilden das junge D2-Team. Nach der Strukturreform des Badischen Handballverbandes tritt unsere D2 in der „neuen“ Bezirksliga 3-2 des Bezirks „Rhein-Neckar-Tauber“ an. Dabei lernen die Jungwölfe viele neue Gegner und Hallen im Bereich Heidelberg, Wiesloch und Sinsheim kennen. Weiterlesen

post

1. Mannschaft: Holpriger Start mit abrupter Unterbrechung

Nachdem die Badenliga-Saison 2020/2021 im September startete, wollte keiner daran denken, dass unser geliebter Handballsport schneller wieder aus den Hallen verschwindet als sich jeder gewünscht hat. Aber mit steigenden Coronazahlen war es einfach nicht mehr vertretbar und verantwortungsvoll, die Runde weiter fortzuführen. Und somit wude auch der Badenliga-Betrieb bis Januar 2021 ausgesetzt. Weiterlesen

Jahreshauptversammlung wird verschoben

Die ursprünglich für Freitag, den 13.11.2020 angesetzte Hauptversammlung der Handballabteilung der TSG Eintracht Plankstadt muss corona-bedingt leider verschoben werden.

Sobald die Versammlung neu terminiert ist, informieren wir Sie an dieser Stelle darüber.

ns

Einstellung des Trainingsbetriebs im November

Nach dem gestrigen Bund-Länder-Beschluss zur Corana-Pandemie müssen wir leider den Trainingsbetrieb für die Zeit vom 2.11. bis voraussichtlich 30.11.2020 einstellen. 

Wir hoffen, dass das Training im Dezember wieder starten kann.

ns

BHV: Unterbrechung der Saison 2020/2021 bis 31.12.2020

Der Badische Handball-Verband (BHV) hat heute bekannt gegeben, dass die Saison bis 31.12.2020 mit sofortiger Wirkung unterbrochen wird.

https://www.badischer-hv.de/home-details/news/bekanntmachung-27102020

2. Mannschaft: Plankstadt unterliegt der SG Nussloch mit 22:19

Am vergangenen Sonntagabend traf unsere Zweite auf den aktuellen Spitzenreiter der Landesliga Rhein-Neckar-Tauber. Trotz einer ersatzgeschwächten Truppe hat die Mannschaft von Sebastian Pristl und Nick Treiber vor allem in der Abwehr eine sehr gute Leistung gezeigt und es der favorisierten SG Nussloch schwer gemacht. Trotzdem sollte es am Ende nicht reichen und unsere Zweite verlor leistungsgerecht mit 22:19 (11:7). Weiterlesen

Vorbericht: 5. Spieltag

Während fast alle unsere Jugendmannschaften ein freies Wochenende vor der Brust haben, steht für unsere erste Mannschaft am Samstag (24.10.) ein Heimspiel an – vorausgesetzt, in den verbleibenden Tagen ändert sich nichts mehr an den Vorgaben der Landesregierung. Angesichts der weiterhin steigenden Infektionszahlen sowie der seit Montag im Zusammenhang mit Pandemiestufe 3 ausgerufenen, strengen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus stellt sich sicherlich der ein oder andere die Frage, inwieweit es zu verantworten ist, das Geschehen im Amateursport einfach weiterlaufen zu lassen. Trotz allem heißt es für unsere Teams, weiter fokussiert zu bleiben und das Beste aus der aktuellen Lage zu machen.

Unsere erste Mannschaft empfängt dabei mit dem TV Knielingen eine der besten Mannschaften der Badenliga. Der letztjährige Viertplatzierte ist auch in dieser Saison mit zwei deutlichen Erfolgen über Hockenheim und Wiesloch gut gestartet, musste zuletzt gegen Hardheim und Pforzheim jedoch federn lassen. Weiterlesen